Startseite

Am kommenden Wochenende vom 28.- 30.05.2010 steht Betra wieder ganz im Zeichen des Karate. Der Karateabteilung des TuS Betra konnte es gelingen den Tschechischen Nationaltrainer und mehrfachen Vize- Europameister Richard Ruzicka wieder in die Turnhalle nach Betra zu locken. An drei Tagen können sich Karatekas wieder dem geschulten Auge des Cheftrainers aus Tschechien stellen.

Trainiert werden sollen die einzelnen Grundtechniken. Aber auch Kata, der Formenlauf gegen einen imaginären Gegner, sowie Kumite, Kampf mit Partner, werden in den Trainingseinheiten geschult, sodass wieder ein abwechslungsreiches und vielfältiges Programm geboten wird.

Wie er bereits bei vergangenen Lehrgängen unter Beweis gestellt hat ist er ein erfahrener Trainer, welcher gezielt für den jeweiligen Leistungsstand des Übenden Trainings anbietet. Aber auch als Kämpfer für das Nationalteam Tschechiens hat sich Ruzicka mehrfach einen Namen gemacht und sein Können unter Beweis gestellt, was ihm mehrere Nationale sowie internationale Titel einbrachte.

Ruzicka zeigt gekonnt in seinen Trainings auf, dass Karate neben dem Aspekt der Kampfkunst vor allem auch Respekt lehrt.

Am Freitagabend werden alle Karatekas gemeinsam das Training von 19.00 Uhr bis 20.30 Uhr bestreiten.

Am Samstagmorgen geht es um 11.00 Uhr mit der Unterstufe los, bevor die Oberstufe um 12.30 Uhr mit dem Training beginnt. Im Wechsel werden hier Unterstufe und Oberstufe in jeweils zwei Trainingseinheiten ihrem Leistungsgrad entsprechend trainieren können.

Am Sonntag um 10.00 Uhr wird dann zum Abschluss noch einmal ein gemeinsames Training aller Graduierungen stattfinden.

Für Rückfragen steht ihnen Stefan Kahlert unter der Tel. Nr. 07482/913490 bzw. unter der E- Mail- Adresse Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! zur Verfügung.